layer1-background

Für alle, die’s wissen wollen.

Berufsinfotag im BBiW
Samstag 22. Juli 2017 9–13 Uhr

layer1-background

Du machst dich gut bei uns!

layer1-background

Du machst dich gut bei uns!

layer1-background

Für alle, die’s wissen wollen.

Berufsinfotag im BBiW
Samstag 22. Juli 2017 9–13 Uhr

layer1-background

Du machst dich gut bei uns!

layer1-background

Du machst dich gut bei uns!

Glossar

DBFH-Abschluss
Definition:
Duale Berufsausbildung mit gleichzeitigem Erwerb der Fachhochschulreife

Ein DBFH-Abschluss verbindet eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit der gleichzeitigen Erlangung der Fachhochschulreife.

Die 2,5-jährige fachpraktische Ausbildung findet sowohl im BBiW als auch in Deinem Ausbildungsbetrieb statt. Die fachtheoretische Ausbildung erfolgt parallel an der Staatlichen Berufsschule in Altötting. Anschließend findet ein halbjähriger Blockunterricht an der Fachoberschule Altötting statt, um neben dem Berufsabschluss auch die Fachhochschulreife zu erlangen. Für die DBFH-Qualifikation ist Mittlere Reife mit guten bis sehr guten Noten in Deutsch, Englisch und Mathematik Voraussetzung.

Die DBFH-Qualifikation bieten unsere Ausbildungspartner in den technischen Berufen Industriemechaniker/inMechatroniker/in und Elektroniker/in an.

Zurück

Zeige alle Einträge